Der

"IT-Support Prozess"

Das Ziel ist es, die Probleme durch Standardisierung und Automatisierung so gering wie möglich zu halten

Der Plan für Ihren IT-Erfolg: Die ersten 30 Tage

die-ersten-20-Tage.jpg

Woche 1

Hier werden wir uns Vor-Ort bei Ihnen ein Bild machen, Informationen über die Probleme sammeln und beginnen, die künftige Strategie zu formulieren.

Des Weiteren werden die Supportprozesse vorgestellt und die weitere Zusammenarbeit besprochen, z.B. wie der Support kontaktiert wird und welche weiteren Tools uns in der Zusammenarbeit unterstützen werden.

Woche 2

In Woche 2 beginnen wir mit der technischen Seite und starten mit der Inventarisierung der Systeme sowie weiteren Netzwerk- und Sicherheitschecks, abhängig von Ihrer Infrastruktur und Standortverteilung.

Woche 4

Die gesammelten Informationen werden ausgewertet und bewertet, außerdem

notwendige Lösungsvorschläge erstellt. 

Das Ergebnis wird Ihnen vorgestellt und in gemeinsamer Abstimmung verfeinert sowie in Ihre IT-Strategie implementiert.

Woche 3

Nach der Inventarisierung startet einer der wichtigsten Schritte - die Dokumentation. Der IST-Stand Ihrer Umgebung wird dokumentiert und gilt als Arbeitsgrundlage für künftige Verbesserungen. Im Fokus stehen sowohl die technischen Aspekte, als auch Prozesse und Verträge.

...der "IT-Kreislauf" beginnt!

 

IT-Kreislauf

Die besten IT Ergebnisse kommen mit festen Verantwortlichkeiten, Kommunikation und Transparenz. Aus diesem Grund haben wir unseren "IT-Kreislauf" entwickelt.

Der "IT-Kreislauf" beinhaltet eine kontinuierliche Überprüfung Ihrer Umgebung, um potenzielle Schwachstellen und Engpässe zu erkennen. Die Basis hierfür sind die im IT-Support-Prozess geschaffenen Systeme und ein regelmäßiger Austausch zwischen Ihnen und b-sol. Sobald mögliche Engpässe identifiziert wurden, werden diese nach Priorität geordnet und zugewiesen.

Nach Abschluss der Planung, Abstimmung des Vorgehens und der Durchführung werden die Ergebnisse an Sie berichtet. Somit erhalten Sie die volle Transparenz und Unterstützung Ihrer Wertschöpfungsprozesse.

 

IT-Kreislauf_edited.jpg